Lago Maggiore

Der Lago Maggiore ist der zweitgrößte See Italiens. Der See ist auch bekannt unter dem Namen "Lago di Locarno" - 80% davon befinden sich auf italienischem Boden, 20% in der Schweiz. Es gibt elf verschiedene Inseln zwischen Piemont, Lombardei und der Schweiz. Der See ist geprägt von wunderschönen Burgen, Schlössern, Gärten und atemberaubenden Küsten.
mehr...